die Adam´s Chapel des Campus der Keimyung Universität in Daegu, Korea
die Adam´s Chapel des Campus der Keimyung Universität
Blick über den Campus der Keimyung Universität in Daegu, Südkorea
Blick über den Campus der Keimyung Universität in Daegu, Südkorea
Prospekt der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Prospekt der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea

Wie sieht nun das gegenwärtige Klangkonzept einer Orgel respektive jener in der Adams Hall
der Keimyung Universität in Daegu aus? Eine unser wichtigsten Grundsätze ist es, dem Organisten eine möglichst vielseitige Auswahl an Klangfarben bereitzustellen, mit denen er eine große Bandbreite an unterschiedlicher Literatur spielen kann. Die Möglichkeiten der Interpretation von Barock- bis hin zur symphonischen Orgelmusik ist ein signifikantes Zeichen für eine gute Orgel. Das wiederum bedeutet ein sehr ausgewogenes Konzept zu besitzen, um auch einen Raum, wie den in der Adams Hall in Daegu, mit einem ausgewogenem Klang vom leisesten Piano zum orchestralen Forte in seiner gesamten Frequenzbandbreite zu füllen.

Die Pfeifen des Hauptwerks liegen auf der Bühne und warten auf die Überarbeitung der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Die Pfeifen des Hauptwerks liegen auf der Bühne und warten auf die Überarbeitung
elektrischer Spieltisch vor der Überarbeitung der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
elektrischer Spieltisch vor der Überarbeitung
Ausbau der Manuale und Manubrien der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Ausbau der Manuale und Manubrien
Reinigung, Kontrolle und Erweiterung der Manubrien der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Reinigung, Kontrolle und Erweiterung der Manubrien
Einbau einer größeren Setzeranlage und weiterer Register: Untersatz 32', Vogelsang der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Einbau einer größeren Setzeranlage und weiterer Register: Untersatz 32′, Vogelsang
Einbau des zweiten Manuales der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Einbau des zweiten Manuales
Feinjustierung der Tasten der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Feinjustierung der Tasten
Pfeifenbrett - vor und nach dem Absaugen der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Pfeifenbrett – vor und nach dem Absaugen
die Krone der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
die Krone
ein Teil der ausgebauten Pfeifen auf der Bühne der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
ein Teil der ausgebauten Pfeifen auf der Bühne
Polieren der Prospektpfeifen und Säuberung des Gehäuses der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Polieren der Prospektpfeifen und Säuberung des Gehäuses
Prospektdetail der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Prospektdetail
das Schleierwerk der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
das Schleierwerk
neue Aussichten - andere Perspektiven der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
neue Aussichten – andere Perspektiven
Detail der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Detail der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu
Detail der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
Detail der Orgel in der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu
die Orgel der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu, Korea
die Orgel der Adam´s Chapel der Keimyung Universität in Daegu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.